Glossar Übersicht

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle

Kernzone

Die Kernzone ist für Wohnzwecke sowie für Dienstleistungs- und Produktionsbetriebe, ausgenommen Landwirtschaftsbetriebe, bestimmt. Sie umfasst einen historisch gewachsenen, überbauten Siedlungsteil mit einer weitgehend intakten, ursprünglichen Bausubstanz in einer Tourismus- oder ländlichen Gemeinde.

27

25


koordinationsbedürftige Zusatzbewilligungen

Zusätzbewilligungen die neben der Bewilligung im Leitverfahren (in der Regel raumplanerische Verfahren) notwendig sind, damit ein Vorhaben realisiert werden kann.

92

52, 53, 54


Landschaftsschutzzone

Überlagerte Nutzungzone im Zonenplan. Landschaftsschutzzonen umfassen Landschaften von besonderer Schönheit und Eigenart oder mit ökologischer Funktion.

34


Landwirtschaftszone

Zone der Grundnutzung im Zonenplan (Nicht-Bauzone). Stützt sich auf Bundesrecht ab.

32


Maiensässhütte, Höchstmass

Das Höchstmass für Maiensässhütten umfasst 50 m2 BGF, sofern diese bedarfsmässig überhaupt ausgewiesensind.

39


Seite: <<    ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ...    >> Seite 13 / 23